Monatsarchive: Juli 2013

„Schäm dich nicht für deine Fehler…“

Was ich meinem Sohn erzähle – 005 „… sondern verleihe ihnen einen Sinn.“ – Menschen sind fehlbar. In erster Linie natürlich alle anderen. Man selbst eher nicht. Passiert schon, das ja, wenn dann aber höchstens selten. Also seltener als bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch, Gedanken, Gesellschaft, Kultur, Was ich meinem Sohn erzähle | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Europäischer Zaubertrank

Das Europabild in unseren Medien ist verzerrt, widerlich, abstoßend. Darum möchte ich ein anderes dagegen setzen. Ein positiv besetztes, auf das wir uns alle einigen könnten, das wir lieben, schon lange kennen, und dem wir schleunigst nacheifern sollten. Vielleicht nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch, Gedanken, Gesellschaft, Kultur, Medien, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Drei auf einen Streich (3) – Filmbesprechungen

Dritter Streich meiner auf moviepilot verfassten Kurzbesprechungen von mal mehr, und mal weniger sehenswerten Filmen: NOT FADE AWAY (2012), David Chase Der Vorhang im ARRI Kino geht mit einem Geräusch auf, als würde er von einem protestierenden Esel aufgezogen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch, Film, Gedanken, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar